Microsoft SQL Server

Die valide Datenbank für Ihr Enterprise


Der Microsoft SQL Server ist ein leistungsfähiges Datenbankmanage-mentsystem und bietet darüber hinaus mit den integrierten Services alles, um geschäftskritische Anwendungen einzusetzen und analytische Betrachtungen im Sinne einer BI-Suite durchzuführen.

 

Unterstützung SQL-Server und Betrieb


Wir unterstützen Sie in Ihren Planungen, wenn Sie über den Einsatz eines Microsoft SQL Servers nachdenken. Die PSG plant, entwirft, installiert und konfiguriert die für Sie und Ihr Unternehmen passende SQL-Server-Architektur. Wir sind erst dann zufrieden, wenn Ihr System erfolgreich, zuverlässig und performant den produktiven Betrieb übernommen hat. Unsere Dienstleistungen beziehen die Überwachung und Wartung mit ein: Rechteverwaltung, Schnittstellen, Backup&Restore, Desaster Recovery, “Health Check” sowie das Einrichten von automatisierten Verwaltungs- und Überwachungs-prozessen sind einige der wertschöpfenden Tätigkeiten.

 

Hochverfügbarkeit


Einführung von Hochverfügbarkeitslösungen:


Auswahl und Planung einer High-Availability (HA) Umgebung auf Basis von

  • Windows Cluster
  • Mirroring (Datenbankspiegelung)
  • Log-Shipping (Protokollversand)
  • Replikation (zur Arbeit mit verteilten Datenbanken)
  • AlwaysOn-Verfügbarkeitsgruppen & -Failoverclusterinstanzen
  • Performancetuning von Hardware und Datenbanken sowie durch Abfrage-Index-Optimierung.

Enterprise-Reporting


Wir beraten Sie über die relationale Engine hinaus in dem Einsatz der sogenannten Services:


SQL Server Reporting Services SSRS:


Erstellen von Auswertungen und Berichten direkt aus den vorhandenen Datenbanken, Datensammlungen, OLAP Würfeln. Wir haben jahrelange Erfahrungen mit Datenquellen wie SQL Server, Oracle, SAP, SAP BW, DB2, MySQL, Access, Excel, CSV, Informix und vielen weiteren.

  • Migration einer vorhandenen Reporting Lösung auf SQL Server Reporting Services (z. B. Crystal Reports, Jet Reports, List&Lables)
  • Planung&Implementierung einer Berichtsstruktur als “schlanke” Informationsplattform
  • Integration von Reporting Services in vorhandene Applikationen bzw. ein vorhandenes Portal-System (auch nicht .NET und Windows basierend)

OLAP-Cubes:

  • Evaluierung, Planung, Installation, Konfiguration&Update von SQL Server Analysis Services Umgebungen
  • Aufbau von multidimensionalen Cubes/Würfeln

ETL/ELT-Prozesse:

  • Schnittstellen (auf Basis Reporting Services, T-SQL Batches, .NET)
  • Evaluierung, Planung, Implementierung von Datenbewirtschaftungsprozessen und ETL Prozessen für den Aufbau von Data Warehouse Umgebungen

Master Data Services MDS:

  • Integrierte Dienste für die Stammdatenverwaltung
  • Stammdaten aus unterschiedlichen Anwendungen (Kunden, Artikel) können zentral verwaltet werden
  • Geschäftsregeln steuern die Aktualisierung der Stammdaten

Workshops, Coachings und Trainings


Kundenindividuelle Schulungen und Trainings ermöglichen es Ihnen, Ihre firmenspezifischen Gegebenheiten zu berücksichtigen. Durch den hohen Praxisbezug unserer Mitarbeiter und die Vielzahl an durchgeführten Projekten erhalten Sie praxisnahes Wissen aus erster Hand. Sowohl Ihre Administratoren als auch Ihre Entwickler und Reportersteller werden sich in unseren Trainings wiederfinden können.


Besonders vielfältig sind Workshops, die ein definiertes Ziel oder eine spezielle Lösung betrachten sollen. Passt die Lösung zu Ihren Anforderungen? Ist das Vorhaben in die bereits existierende Struktur integrierbar? Welchen Mehrwert erhalte ich, wenn ich mich für diese Lösungen entscheide? Diese Fragen werden im Rahmen von Workshops oder Machbarkeitsstudien (PoC: Proof of concept) untersucht.


Fragen Sie nach unserer aktuellen Schulung für Entwickler “Performance-Tuning der OLTP-Engine”.


Unsere Workshops:

  • SQL Server Indizierung für Entwickler & DBAs
  • DMV/DMF Workshop für Entwickler & DBAs

“Das war definitiv einer der besten SQL-Server Workshops an dem wir beiwohnen durften.”


— Gerald Schimanski, Manager COE Microsoft .NET (IT-S)

Bizerba GmbH & Co. KG


Downloads

Download
Umweltbundesamt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 285.2 KB
Download
Universitaetsklinikum-Schleswig-Holstein
Adobe Acrobat Dokument 829.4 KB
Download
ZDL-Kundenreferenz-Microsoft.pdf
Adobe Acrobat Dokument 813.3 KB